upload/IB/VB Brandenburg/Bilder/Textblock/BBNO/Berufliche Bildung/nhg_inisek.jpg

Förderprogramm

 

Zur Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit und damit der schulischen Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler beiteiligen wir uns am Förderprogramm INISEK I.

Praxislernen in Werkstätten

Keine noch so gute schriftlich oder mündlich gegebene Information kann selbst gemachte praktische und konkrete Erfahrungen ersetzen. Im Projektverlauf haben die Schüler/innen deshalb Gelegenheit, selbst so viel und so realitätsbezogen wie möglich "handgreiflich" zu agieren und die charakteristischen Eigenschaften, Anforderungen und Tätigkeiten im jeweiligen Berufsfeld selbst zu erleben. So legen wir Wert darauf, dass das Verhältnis zwischen Anleitung und Selbst - Praktizieren stark auf das Selbst-Tun ausgerichtet ist.

Lesen Sie hier mehr zu unserem Angebot.

Unseren Kooperationsschulen im Schuljahr 2017/18

  • Oberschule Neuenhagen
  • Oberschule Fredersdorf

Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie unter http://www.spi-inisek.de

Ansprechpartner:

Susanne Dünkel
Leiterin Berufliche Bildung
Tel.: 03342 253877
susanne.duenkel@ib.de

Torsten Klaucke
Bildungsbegleiter
Tel.: 03342 253878
torsten.klaucke@ib.de

 


Das Programm INISEK wird vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Standort

Vergleichbare Einrichtung nach §51 SGB IX
Ziegelstr. 16
15366 Neuenhagen
Fax.: 03342 2538 9621