Aktuelle Informationen für Bewerber*innen
Der Internationale Bund sucht

Erzieher*innen für unsere Kita Weserwichtel in Berlin-Neukölln, Chiffre: 2021-141

35-39 Wochenstunden, ab sofort, unbefristet, in 12059 Berlin

Wir sind

mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

In unserer Integrationseinrichtung betreuen wir ca. 120 Kinder ab dem achten Lebensmonat bis zur Einschulung. In unserem großen und liebevoll gestalteten Haus haben wir viel Platz zum Spielen und Lernen. Neben den Gruppenräumen gibt es mehrere Funktionsräume, wie z.B. unser Atelier, unsere Lernwerkstatt, einen Turnraum und zwei Lichthöfe mit Kletterturm. Besonders beliebt sind auch der große grüne Außenbereich und der monatliche Waldtag. Wir arbeiten nach dem Berliner Bildungsprogramm, legen großen Wert auf Bewegung und gesunde Ernährung und kochen in unserer hauseigenen Küche täglich frisch.

 

Wenn Sie sich für andere stark machen wollen und sich mit dem IB-Motto "Menschsein stärken" identifizieren können, dann werden Sie Teil unseres Teams.

Ihre Aufgaben bei uns
  • Sie begleiten die Kinder beim Spielen und Lernen und tragen Sorge für ihr körperliches Wohlempfinden und ihre persönliche Entwicklung
  • Sie fördern die Selbständigkeit der Kinder und tragen maßgeblich zu deren Entwicklung bei durch altersgerechte Spiel- und Bildungsangebote
  • Sie übernehmen die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Aktivitäten und Projekten auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms
  • Sie beobachten und dokumentieren den Entwicklungsstand der Kinder und führen Entwicklungsgespräche mit den Eltern
  • Sie wirken bei der Team- und Konzeptentwicklung mit
Sie bringen mit
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Grundkenntnisse über das Berliner Bildungsprogramm
  • Geduld, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung und ihrem individuellen Bildungsprozess fördern
  • Sie schätzen eine selbständige, verantwortungsvolle Tätigkeit und sind an fachlicher Weiterentwicklung interessiert
  • Sie sind kreativ, arbeiten gern im Team und können mit neuen Ideen begeistern
Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

  • Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem seit mehr als 70 Jahren erfolgreichen Unternehmen
  • Sie erleben ein motiviertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und direktem Dialog mit unseren Führungskräften, in dem Sie selbstbestimmt und eigenverantwortlich arbeiten können
  • Sie erhalten eine intensive Einarbeitung inklusive Einführungstag und Hospitation und wir fördern Sie fortlaufend mit individuellen Weiterbildungsangeboten
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und achten auf die Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter*innen
  • Sie profitieren von unserem mit den Gewerkschaften abgeschlossenen Tarifvertrag mit Mitarbeitervergünstigungen und einer Weihnachtsgratifikation
  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, flexible Arbeitszeiten und Sie haben 30 Tage Jahresurlaub
  • Für Fragen zur Stelle oder Einrichtung wenden Sie sich gern an Frau Aderhold unter der Telefonnummer 030 68975519

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns daher über alle Bewerbungen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.10.2021 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2021-141, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten: https://ib.de/datenschutz_bew
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Internationaler Bund (IB)

Florian Richter

www.internationaler-bund.de