Teilen Sie unsere Inhalte

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt, durch eine intensive Unterstützung Familien in ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen, die Hilfe zur Selbsthilfe.

Grundleistungen der sozialpädagogischen Familienhilfe

  • Stärkung der Erziehungskraft der Familie 
  • Verbesserung der Versorgungssituation der Kinder 
  • Unterstützung der Familie bei Alltagsproblemen im Haushalt und bei den Finanzen 
  • Stabilisierung der psychosozialen Situation der Familie Zusatzleistung 
  • systemische Familiendiagnostik

Das Angebot richtet sich an Familien, die

  • aufgrund ihrer Lebenssituation bei der Bewältigung des Alltags und der Versorgung und Erziehung ihrer Kinder Schwierigkeiten haben
  • nach Fremdunterbringung ihre(s)r Kinde (s)r in der Heimerziehung oder Pflegefamilie zu Integration in die Familie Unterstützung benötigen
  • denen es durch die Anhäufung von Aufgaben und belastenden Ereignissen aus eigener Kraft nicht möglich ist, den Anspruch des Kindes nach §1 des KJHG zu erfüllen
  • einen Wunsch nach Veränderung und konstruktiver Zusammenarbeit haben
  • den Willen zum Erhalt der Familie haben
  • die Versorgung ihrer Kinder in ausreichendem Maße sicher stellen

Ziele der Sozialpädagogischen Familienhilfe sind

  • Stabilisierung der psychosozialen Situation der Familie 
  • Verbesserung des Kommunikations- und Problemlösungsverhaltens
  • Erkennen und Förderung der erzieherischen Ressourcen der Sorgeberechtigten
  • Entwicklung einer eigenverantwortlichen Alltagsbewältigung
  • Stärkung der Fähigkeit zur Klärung von Beziehungen und Rollen in der Familie
  • Unterstützung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Nancy Kowalski
Fax: 03381 73044-14

Direkt zum Kontaktformular

Standort

Ambulante Erziehungshilfen in Brandenburg a. d. Havel
Johannisburger Anger 4
14772 Brandenburg a. d. Havel
Fax.: 03381 73044-14