Gesichter schminken
Kreatividee für Kinder

Kinderschminken - Ideen für lustige Gesichter

Kreatividee für Kinder


Auf jedem Fest ist Kinderschminken das Highlight für kleine und größere Kinder. Da werden gerne auch mal längere Wartezeiten in Kauf genommen, um anschließend wie Spiderman, Tiger, Marienkäfer oder Elfe auszusehen. Ganz ohne langes Warten können Sie Ihrem Kind zuhause eine Freude machen und ihm ein lustiges Motiv ins Gesicht zaubern.

Osterhasen-Gesicht schminken

Und so wird es gemacht:

  1. Beginnen Sie zuerst mit den Augen und verteilen Sie weiße Farbe auf den Augenlidern. Malen Sie den Bereich bis zu den Augenbrauen aus und machen Sie anschließend unterhalb der Augen weiter.
  2. Nun geht es mit der Nasenpartie weiter: Malen Sie diese ebenfalls weiß an. Nur die Nasenspitze wird freigelassen. Auf diese malen Sie Ihrem Kind eine kleine schwarze Stupsnase.
  3. Als nächstes folgt der Mund. Tragen Sie die weiße Farbe im Zwischenraum von Mund und Nase auf. Auch die Lippen können bemalt werden. Vergessen Sie die Hasenzähnchen nicht.
  4. Sind alle ausgemalten Flächen trocken, schminken Sie die schwarzen Konturen auf: Umrandung der Hasenzähne, Schnurhaare und Brauen. Schon ist das Osterhasen-Gesicht fertig!