upload/IB Berlin-Brandenburg/Region Potsdam/Montessori Kinderhaus/sonne_header.jpg
Teilen Sie unsere Inhalte

Montessori-Kinderhaus

Günther-Simon-Straße 4, Potsdam


+++ AKTUELLER STAND: Organisation der Kindertagesbetreuung ab 02.06.2020 +++

Sehr geehrte Eltern,
wir möchten Sie über die Umsetzung des eingeschränkten Regelbetriebs in Ihrer Kindertagesstätte ab dem 02.06.2020 informieren. Bitte lesen Sie dazu unser zweites Elternschreiben sowie den Rahmenhygieneplan für Kindertageseinrichtungen vom Träger Internationaler Bund (IB) Berlin-Brandenburg.

+++ Eingeschränkte Regelbetreuung ab 25.05.2020 +++

Seit dem 25. Mai 2020 können wieder mehr Kinder in Brandenburgs Krippen und Kitas gehen. Dazu hat die Landesregierung am 19. Mai 2020 die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus geändert und eine eingeschränkte Regelbetreuung für die Kitas beschlossen. Am 25. Mai 2020 trat die Verordnung in Kraft und wird in den Landkreisen und kreisfreien Städten umgesetzt.

Wie dieser eingeschränkte Regelbetrieb in unserer Kita umgesetzt werden kann, lesen Sie bitte in diesem Elternschreiben nach.

+++


Unser Kinderhaus liegt im grünen Stadtteil Drewitz unserer Landeshauptstadt. Eingang und Außengelände befinden sich in Richtung des nahegelegenen Waldes. Wir betreuen Kinder ab der Vollendung ihres ersten Lebensjahres bis zum Schuleintritt.

Im Haus stehen den Kindern eine Vielzahl spezieller und zweckmäßiger Räume zur Verfügung. Das großzügige Außengelände bietet vielfältige Möglichkeiten zum Gestalten, Ausprobieren und Spielen. Die Ausstattung des Gartens, direkt vor dem Montessori Kinderhaus, umfasst u. a. einen Wasserspielplatz auf dem sich die Kinder unterschiedlichsten Alters selbstständig betätigen können.

Mit dem PKW erreichen Sie uns über die Nuthestrasse (Schnellstrasse), Abfahrt: Kirchsteigfeld oder Drewitz. Auch die öffentlichen Verkehrsmitteln halten in unserer Nähe. In der Robert-Baberske-Straße halten die Bus-Linien 696, 699 und die Tram-Linien 92, 96, 98, 99. Von dort aus sind es zirka 5 Minuten Fußweg.


Pädagogische Schwerpunkte

In unserem Kinderhaus arbeiten wir nach den Grundsätzen von Maria Montessori. Die Montessori-Pädagogik ist ein Erziehungsstil, der sich unmittelbar am Kind orientiert und konsequent die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt.

Lernen und wachsen kann das Kind nur im Kennenlernen und in der Auseinandersetzung mit seiner Umwelt. Sie zu gestalten ist unsere Aufgabe, das heißt aus der Umwelt des Kindes eine pädagogisch vorbereitete Umgebung zu machen, in die das Kind sich einlebt und mit der es sich auseinandersetzt, indem es sich darin frei bewegt.

Wir respektieren die Individualität jedes Kindes. Es wird liebevoll und genau beobachtet, um zu erkennen, wie weit es in seiner Entwicklung ist, welche Bedürfnisse es hat, welche Angebote und Hilfen es braucht. Wir begleiten das Kind beim Erwerb von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, helfen ihm dabei durch eine pädagogisch vorbereitete und geordnete Umwelt und lassen es seinen Weg gehen. So kann es zum "Baumeister seiner selbst" werden, nach dem Grundsatz: "Hilf mir, es selbst zu tun".

Wir beachten in der Entwicklung des Kindes seine sensiblen Phasen, in denen spezielle Themen besonders aktuell sind, z.B. der Erwerb der Sprache.

Weitere Informationen zum Montessori-Kinderhaus finden Sie unter unseren "Angeboten".


Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 07:00 – 17:30 Uhr

Am Freitag nach Himmelfahrt und zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt unsere Kita geschlossen. Weitere Schließtage für Brückentage und Team-Fortbildungen werden in der Jahresplanung festgelegt und rechtzeitig bekannt gegeben.


Aktuelle Informationen

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Kati Anton (Leiterin)

Direkt zum Kontaktformular

Montessori-Kinderhaus
Günther-Simon-Straße 4
14480 Potsdam
Tel.: 0331 2370422
Zur Routenplanung
zum IB Family-Portal