upload/IB Berlin-Brandenburg/Region Potsdam/jmd/IB_jmd_MSA_03.jpg

Jugendmigrationsdienst Marzahn

Beratung für Jugendliche mit Migrationshintergrund


Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des Internationalen Bundes (IB) in Berlin Marzahn unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund zwischen zwölf und 27 Jahren unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus bei der sprachlichen, schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration in die Gesellschaft. Unsere Arbeit zeichnet sich durch interkulturelle Kompetenz, sprachliche Vielfalt und langjährige Berufserfahrung aus. Da auch die Eltern ein wichtiger Faktor für den Schul- und Berufsweg ihrer Kinder sind, bezehen wir sie bei Bedarf mit in die Beratung ein. Eine weitere Beratungsstelle des JMD finden Sie in Berlin Neukölln.

Wir bieten:

  • Kontinuierliche Beratung und begleitende Hilfen für Einzelne, Familien und Gruppen im Verlauf des Eingliederungsprozesses
  • Unterstützung im Umgang mit Ämtern, Schulen, Betrieben und Verbänden

Ergänzend zur persönlichen Begleitung bietet der Jugendmigrationsdienst eine breite Palette an Gruppenaktivitäten an. Dazu gehören zum Beispiel Sprach- und Kommunikationstrainings, PC-Kurse oder Orientierungshilfen im Bildungs- und Ausbildungssystem.

Unsere Sprechzeiten:

Dienstag:       10:00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:  15:00 bis 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung
 

Der JMD ist Mitglied im kommunalen Netzwerk für Integration "THINK".
Zur zentralen Webseite der Jugendmigrationsdienste (JMD)

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

Jugendmigrationsdienst Marzahn
Allee der Kosmonauten 79
12681 Berlin
Tel.: 030 5434203
Fax.: 030 56493861
Zur Routenplanung
Gefördert durch: