upload/IB Berlin-Brandenburg/BBSO/GU/ffo_GU_relaunch.jpg

Gemeinschaftsunterkunft Seefichten

Unterkunft für wohnungslose und geflüchtete Menschen in Frankfurt (Oder)


In der Gemeinschaftsunterkunft (GU) „An den Seefichten 20“ in Frankfurt (Oder) finden wohnungslose und geflüchtete Menschen Obdach und vorübergehend ein neues Zuhause. Die GU Seefichten verteilt sich auf drei Häuser, von denen zwei Häuser als Übergangswohnheim für Geflüchtete und ein Haus als Aufnahmewohnheim für wohnungslose Personen genutzt werden. Beide Wohnheime zielen auf die (Wieder-)Eingliederung und Integration von Menschen durch Unterbringung und sozialpädagogische Beratung ab.

Wohnungslosenunterkunft

Zielgruppe sind wohnungslose Menschen ab dem 18. Lebensjahr.  Sie müssen weitestgehend selbständig motiviert und in der Lage sein, an ihrer Situation etwas zu verändern. Die Bewohner*innen werden alltagsbegleitend von Sozialarbeiter*innen unterstützt.

Das Haus 3 bietet insgesamt 60 Plätze in freundlich ausgestatteten Einzelzimmern. Es ist barrierearm und hat einen Fahrstuhl. Auf jeder Etage befindeen sich eine Küche mit Koch- und Backmöglichkeiten sowie ein Sanitärbereich mit Dusche und Toiletten zur gemeinschaftlichen Nutzung. Die erste Etage verfügt zusätzlich über behindertengerechte Sanitärräume. In den Zimmern befinden sich ein Kühlschrank, ein Bett, ein Schrank, ein Tisch und ein Stuhl. Im Erdgeschoss und in der 2. Etage können Waschmaschine und Trockner genutzt werden.  

Flüchtlingsunterkunft

In der Flüchtlingsunterkunft sind geflüchtete Menschen, geduldete und bleibeberechtigte Personen untergebracht. Sie werden durch Sozialarbeiter*innen der Stadt und Alltagsbegleiter*innen der Einrichtung beratend unterstützt. Schwerpunktmäßig erfolgt die Aufnahme von Asylbewerber*innen im laufenden Asylverfahren, die durch die Zentrale Ausländerbehörde zugewiesen werden.

Die Häuser 1 und 2 bieten 186 Plätze in möblierten Doppel- und Vierbettzimmern an. Auf jeder Etage befinden sich eine Küche mit Koch- und Backmöglichkeiten sowie zwei Sanitärbereiche mit Duschen und Toiletten. Auf der ersten und zweiten Etage stehen Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Wir bieten unseren Bewohner*innen Schulungsräume, ein Kinderspielzimmer und ein Krankenzimmer sowie einen Spielplatz im Außenbereich an. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Gemeinschaftsunterkunft. Das Gelände wird 24-Stunden vom Wachschutz bewacht. 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Antje Simnack
Tel.: 0335 4000297

Direkt zum Kontaktformular

Gemeinschaftsunterkunft Seefichten
An den Seefichten 20
15234 Frankfurt (Oder)
Fax.: 0335 410358
Zur Routenplanung