upload/IB Berlin-Brandenburg/BBSO/VW Mellensee/VW_Mellensee_Slider.png
Teilen Sie unsere Inhalte

Wohnverbund Strausberg

Unterkunft für geflüchtete Menschen im Landkreis Märkisch-Oderland

Eine stabile, sichere und menschlichen Bedürfnissen entsprechende Unterbringung ist eine zentrale Voraussetzung für Integration.
Als aktiver Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften und Anbieter von Migrationssozialarbeit, sowie Betreuung und Beratung in Wohnungen, die dezentral in Wohngebieten verteilt liegen verfügt der IB über einen breites Spektrum von Angeboten für geflüchtete Menschen. Sie richten sich an Familien, alleinstehende Männer und Frauen, aber auch Geflüchtete mit besonderen Bedarfslagen, z.B. Alleinerziehende, Ältere, Traumatisierte und Menschen mit Krankheiten oder Behinderungen.

Wir stehen Kommunen und Ländern als zuverlässige Partner für qualitativ gute Unterbringungs-,Betreuungs- und Beratungsangebote zur Verfügung. Somit ermöglichen wir den uns anvertrauten Personen eine gute Integration in die Gesellschaft.

Einen Überblick über verschiedene Angebote und Ansätze erhalten Sie in unserer Broschüre "Zuflucht gestalten".

Unseren Wohnverbund in Strausberg gibt es seit Oktober 2015. Wir verfügen über 60 Plätze in 19 Wohnungen. Im Einzelnen sind das elf Ein-R aum-Wohnungen, drei Zwei-Raum-Wohnungen und fünf Drei-Raum-Wohnungen. Derzeit kommen unsere Bewohner*innen aus elf verschiedenen Ländern.

Beratungsangebote

  • erste allgemeine Informationen zum täglichen Leben, z.B. über Einkaufsmöglichkeiten, Nutzen der öffentlichen Verkehrsmittel, Verhalten bei auftretenden Erkrankungen usw.)
  • Klärung der aufenthaltsrechtlichen Situation, Zusammenarbeit mit Behörden
  • Klärung der finanziellen bzw. materiellen Situation hinsichtlich laufender Leistungen
  • Unterstützung bei Kontakten mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter
  • Vermittlung von Arbeitsgelegenheiten nach § 5 Asylbewerberleistungsgesetz,
  • Gesundheitsversorgung und Krankenhilfe
  • allgemeine Gesundheitsberatung auch zur Vorsorge (Hausmittel, Ernährung, Kleidung entspr. Wetter…)
  • speziell für Frauen Beratungsangebote im Bereich Familienplanung, Gewalt in der Familie
  • Hilfen bei der Suche nach geeigneten Schulen
  • Hilfen bei der Beantragung von Plätzen in der Kindertagesstätte
  • Hilfen für junge Flüchtlinge bei der Suche nach weiterführenden Ausbildungs- und Qualifikationsangeboten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Hilfe bei der Eingliederung in das neue Wohnumfeld, Nachbetreuung durch die Vermittlung an die zuständige regionale Migrationsfachberatung,
  • Verbesserung der Sprachkompetenz; Angebote von Unterricht in Unterkunftsnähe
  • Hilfestellung in persönlichen Problemsituationen und Lebenskrisen
  • Förderung des Aufbaus neuer sozialer Beziehungen in der Unterkunft und der Umgebung
  • Anregung zu sinnvoller Freizeitgestaltung
  • bei Traumatisierten Flüchtlingen wird die Anbindung an die örtliche PIA (Psychologische Instituts Ambulanz) in Strausberg angeraten und unterstützt

Angebote und Projekte

Wir haben viele wechselnde Angebote und Projekte mit verschiedenen Projektpartnern. Dazu gehören:

  • Sport- und Erholungspark
  • KSC Strausberg
  • Musikschule Strausberg
  • Verein der Gewerbetreibenden Strausberg  (gemeinsame Weihnachtsfeiern)
  • Stadt Strausberg , Sozialarbeiterin gemeinsame Stadtprojekte u. Demokratieprojekte
  • MITI-Institut Prof. Dr. Klose Vortragsreihen Zu Nachhaltigkeit, Klima ,Umwelt mit praxisbezogenen Diskussionen

Büro- und Beratungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag von 08.00 bis 16.30 Uhr
Donnerstag mit Anmeldung

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Doris Grewe / Leiterin des WV

Direkt zum Kontaktformular

Wohnverbund Strausberg
Otto-Langenbach-Ring 1
15344 Strausberg
Zur Routenplanung
Unsere Kooperationspartner: