upload/IB Berlin-Brandenburg/Region Potsdam/Grotrianstraße/GU_Grotrianstraße_Slider.png
Teilen Sie unsere Inhalte

Wohnverbung Grotrianstraße

Unterkunft für geflüchtete Menschen in Potsdam

Eine stabile, sichere und menschlichen Bedürfnissen entsprechende Unterbringung ist eine zentrale Voraussetzung für Integration.
Als aktiver Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften und Anbieter von Migrationssozialarbeit, sowie Betreuung und Beratung in Wohnungen, die dezentral in Wohngebieten verteilt liegen verfügt der IB über einen breites Spektrum von Angeboten für geflüchtete Menschen. Sie richten sich an Familien, alleinstehende Männer und Frauen, aber auch Geflüchtete mit besonderen Bedarfslagen, z.B. Alleinerziehende, Ältere, Traumatisierte und Menschen mit Krankheiten oder Behinderungen.

Wir stehen Kommunen und Ländern als zuverlässige Partner für qualitativ gute Unterbringungs-,Betreuungs- und Beratungsangebote zur Verfügung. Somit ermöglichen wir den uns anvertrauten Personen eine gute Integration in die Gesellschaft.

Einen Überblick über verschiedene Angebote und Ansätze erhalten Sie in unserer Broschüre "Zukunft gestalten".

Zum 16.02.2015 wurde der Wohnungsverbund Grotrianstraße eröffnet. Seitdem bietet er bis zu 46 geflüchteten Menschen eine Unterkunft während ihres Asylverfahrens. Der Wohnungsverbund Grotrianstraße ist konzeptionell vorrangig für Familien vorgesehen.
Von insgesamt 20 Wohnungen eines neu errichteten Mehrfamilienhauses stehen derzeit 11 Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen für Flüchtlingsfamilien zur Verfügung während eine Wohnung als Büro für die Mitarbeiter*innen des Internationalen Bundes dient. Die übrigen 8 Wohnungen stehen Potsdamer Senior*innen zur Verfügung.

Jede Wohnung wurde entsprechend der Familiengröße (zwischen 3 und 5 Mitgliedern) eingerichtet. Es gibt eine einfache Küche, Betten sowie eine Grundausstattung an Mobiliar wie beispielsweise einen Esstisch und Stühle sowie Kleiderschränke. Im Keller des Gebäudes stehen den 11 Familien insgesamt vier Waschmaschinen und vier Wäschetrockner zur Verfügung.

Angebote

Unsere Sozialpädagog*innen bieten psychosoziale Alltagsbetreuung, Beratung und sozialpädagogische Begleitung für Bewohner*innen an.
Neben ausländer- und sozialrechtlichen Fragen hilft der IB bei zahlreichen persönlichen Problemlagen und unterstützt die Integration und die Stabilisierung der Lebensverhältnisse.

Büro- und Beratungszeiten

In unserem Büro vor Ort sind unsere Mitarbeiter*innen von Montag bis Freitag von 08:00 – 20:00 Uhr erreichbar.
Von 20:00 – 08:00 Uhr sowie an Feiertagen und Wochenenden steht ein Sicherheitsdienst für auftretende Probleme und Notfälle zur Verfügung.

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Teilen Sie unsere Inhalte

Kontakt

Elena Nacarenus

Direkt zum Kontaktformular

Wohnverbung Grotrianstraße
Grotrianstraße 13
14480 Potsdam
Fax.: 0 331 60033661
Zur Routenplanung
Gefördert durch:
Unsere Kooperationspartner: