upload/IB Berlin-Brandenburg/BBNW/Seilershof/header_seilershof_wg1.jpg

Kinder- und Jugendwohngruppe "Seilershof"

Unsere Wohngruppe befindet sich ca. 9 km vom Stadtzentrum Gransee entfernt im Ortsteil Seilershof, umgeben von Wäldern und Wiesen.
Auf zwei Etagen verfügen wir über zwei Doppel- und fünf Einzelzimmer, ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, sechs Bäder und Toiletten, ein Erzieherzimmer, ein Büro und einen Freizeitraum. Im Außenbereich gibt es auf 8.000 m² viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß, aber auch für den Anbau von Obst und Gemüse und das Halten von Kleintieren.

Die Wohngruppe ist eine „Außenwohngruppe“, in der die Kinder und Jugendlichen über Tag und Nacht außerhalb der Herkunftsfamilie untergebracht sind. Aufgrund erheblicher Problembelastung des Herkunftsmilieus, Vernachlässigung und/oder Gefährdung des Wohls der jungen Menschen, gestalten wir hier einen familienersetzenden oder -ergänzenden Lebensmittelpunkt. In der Wohngruppe übernehmen wir versorgende und sozial-emotionale Zuständigkeiten, entlasten somit die Herkunftsfamilie und bieten unseren Bewohner*innen einen fürsorgenden und strukturierten Rahmen für deren Entwicklung.

Wir betreuen Mädchen und Jungen im Alter von 4 bis 16 Jahren, deren Erziehung und Entwicklung auch mit stützenden Hilfen in der Familie nicht sichergestellt werden kann und/oder Kinder und Jugendliche, deren Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen einer pädagogischen Einflussnahme in einem strukturierten Gruppengefüge benötigen.

Für den Erhalt und zur Förderung von Geschwisterbeziehungen sind auch Geschwisteraufnahmen möglich, wenn das jüngste Kind noch nicht das vierte Lebensjahr erreicht hat. Die Integration von Jungen und Mädchen mit leichter Behinderung des Bewegungsapparates ist möglich.
Aufnahme finden auch Kinder und Jugendliche, deren seelische Gesundheit von dem für ihr Lebensalter typijschen Zustand abweicht und deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben beeinträchtigt ist. (§ 35a SGB VIII)

Ziele unserer pädagogischen Arbeit

Wir fördern die umfassende Entwicklung sowie Aufbau/Stärkung der personalen und sozialen Kompetenz der uns anvertrauten jungen Menschen. Das erreichen wir u.a. mit

  • dem Entwickeln von Lebensperspektiven 
  • dem Verbessern der Beziehung zur Herkunftsfamilie 
  • intensiver Elternarbeit unter Nutzung familiärer Ressourcen
  • Rückkehr in die Familie -bei Beziehungsklärung und Kontaktpflege 
  • Verbleib bis zur begleiteten Überleitung in weitere Verselbständigung
  • der Hilfe bei der Überwindung von Störungen und Entwicklungsdefiziten im emotionalen, psychosozialen, kognitiven und körperlichen Bereich

Unsere Plätze

9 Plätze in der Regelgruppe

Unsere freien Plätze finden Sie hier:

 

 

Kontaktformular

Anrede *
Bitte reCaptcha bestätigen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Kontakt

Britta Riebe

Direkt zum Kontaktformular

Kinder- und Jugendwohngruppe "Seilershof"
Fischerwall 1
16775 Gransee
Tel.:
Zur Routenplanung