Förderung für Aktionstag „Mensch, Du hast Rechte!“

Über eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 2.000 Euro dürfen sich die Mitarbeiter*innen der Region Berlin Mitte freuen. Mit ihren Ideen zum Aktionstag konnten sie die Stiftung Schwarz-Rot-Bunt überzeugen.


Von Anja Meyer

Die Stiftung Schwarz-Rot-Bunt hat sich entschieden, das vom IB Berlin-Brandenburg eingereichte Projekt „Aktionstag: Mensch, Du hast Rechte!“ mit einer Fördersumme in Höhe von 2.000 Euro zu unterstützen. Grundlage für die Förderung ist ein Konzept mit dazugehörigem Zeit- und Finanzplan, das die Region Berlin Mitte im März eingereicht hatte.

Der Aktionstag „Mensch, Du hast Rechte!“ findet am 6. Juni im Rahmen des Diversity Tages 2018 in der Neuköllnischen Allee statt. Geplant sind an diesem Tag verschiedene Themenräume, in denen es um Religionen, Cybermobbing, Flucht und Asyl unter dem Aspekt der Freiheit gehen wird, eine Plakatausstellung und ein Improvisationstheater von Theatersport Berlin. Das Buffet kreieren die Teilnehmer*innen aus Küche und Hauswirtschaft der Einrichtung.